Home||Partner||Chronik||Vereinszeitung||Sportanlagen||Schiedsrichter||Impressum||Sitemap||Suche||Archiv||

Mannschafts News - Detailansicht

< U15 verteidigt Turniersieg beim STEKA-Cup 2014
24.06.2014 | 23:16 | Alter: 4 Jahre
Von: Volker Köhn

U15 - TSV Altenfurt 3:2 (0:0)

Im vorletzten Punktspiel der laufenden Saison, bezwangen die FCN C-Juniorinnen die Jungs des TSV Altenfurt mit 3:2.
In diesem wichtigen Spiel lautetet das Ziel des Teams, die Chance auf den Aufstieg in die Kreisliga zu wahren.
Der Beginn war aber nicht sehr vielversprechend, spielten die Mädels zu hektisch und fast nur hohe Bälle in die Spitze. Die eine oder andere Chance kam zwar dabei heraus, aber zwingend war keine.
So ging es torlos in die Halbzeit.
In der Kabine wussten die Mädels genau, wie sie ihr Spiel in ihrer möglichen Leistungskategorie einzusortieren haben. Entsprechende Ansagen war vom Trainerteam nicht notwendig. Alle wussten was zu tun war.
Die zweite Hälfte starteten die Mädels gleich in der ersten Spielminute mit einem sehenswerten Spielzug und legten mit dem ersten Tor der Partie, durch Silke nach Zuspiel von Jasmin, vor.
Lange dauerte die Freude darüber nicht, denn gleich zwei Minuten später zog Altenfurt nach.
Jetzt waren alle wach und jedes Team versuchte den nächsten Treffer zu landen.
Verdient waren aber als nächstes die Mädels in 46. Minute dran, als Silke den Ball von rechts in den Strafraum brachte und Paula fast ungehindert sich die Ecke aussuchen konnte.
Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch auf beiden Seiten. In der 63. Minute erhöhte Annamaria nach tollem Zuspiel, ich glaube wieder von Silke, ungehindert zum 3:1.
Danach nahmen die Mädels das Tempo etwas raus und ließen die Jungs mehr kommen, um so noch  einen Konter setzen zu können. Leider kamen die Jungs in der letzten regulären Spielminute noch um 3:2 Anschlusstreffer. Die 4 Minuten Nachspielzeit wurden dann zu einer gefühlten Ewigkeit.
Nachdem Flügelrad wohl auf den Aufstieg verzichtet und Tuspo's Erste in der Tabelle momentan auf Platz 6 hängt, sind wir wohl Aufsteiger!
Na dann Mädels, auf geht's FCN!

Der 1.FCN spielte mit:
Saskia Seidel - Silke Birkner-Reichenbächer, Kiara Fleischmann, Denise Helmschrott, Julia Hurler, Jasmin Ittner, Nathalie Kinder, Birte Köhn, Annamaria Liles, Paula Meier, Eva Otzelberger, Hannah Popp, Isabel Wörner.

Kommentar zu diesem News Beitrag abgeben